Sportfischereiverein Büchen e.V.

Arbeitsdienst

Zur Unterhaltung, Hege und Pflege führt der SFVB Frühjahrs- und Herbstarbeitsdienste an den Gewässern durch.

Wer freiwillig Arbeitsdienst machen möchte (10,– € Tätigkeitsvergütung pro Arbeitsstunde), meldet sich bitte in unserer Geschäftsstelle 04155/122 97 04.
Es sei an dieser Stelle noch einmal darauf hingewiesen, dass jeder insgesamt maximal 720,– € jährlich an steuerfreien Tätigkeitsvergütungen erhalten darf.
Das gilt auch für Tätigkeitsvergütungen aus anderen Vereinen.

Der Vorstand legt gemeinsam bei Gewässerbegehungen die durchzuführenden Arbeiten durch, wie beispielsweise; Schaffung und Ausbesserung von Angelplätzen, Wegausbesserungen, Waldarbeiten, etc..

Ein beträchtlicher Bestand an Werkzeugen und Maschinen unterstützt die Arbeiten:

80 PS-Deutz-Allradschlepper mit hydraulischem Frontlader, Kettensägen, Buschhacker (Schredder), Allzweckmäher, Motorsensen, PKW-Anhänger, div. Werkzeuge. Selbstverständlich verfügt der Verein auch über die erforderliche Schutzkleidung für die Arbeiten.

Kontakt

Arbeitsdienstleiter, Fischereiaufseher
Gert Haritz

Achtern Born 64
22549 Hamburg
Mobiltelefon: 0171/4860626